Cycling Pro

Cycling Pro - EMS Gerät für Biker

Das Cycling Pro EMS Gerät wurde in Zusammenarbeit mit Topathleten aus der Welt des Straßen- und Bahnradsports entwickelt. Aber auch Mountainbiker wurden in die Entwicklung des Gerätes einbezogen, um alle Facetten des Radsports mit dem Cycling Pro abdecken zu können. Das Cycling Pro Muskelstimulationsgerät ist für alle Radsportler entwickelt worden, die eine Unterstützung des regulären Radtrainings durch die EMS (elektrische Muskelstimulation) erreichen wollen.

Das EMS Training ist für viele Radprofis schon lange Bestandteil des regulären Trainings.

Mithilfe von Muskelstimulationsgeräten wie dem Cycling Pro, können Radsportler ihre Radleistungen optimieren. Durch den Einsatz der elektrischen Muskel Stimulation, können die beim Radsport besonders beanspruchten Muskelgruppen effektiv trainiert werden. Dazu zählt natürlich die Beinmuskulatur, aber auch der Core Bereich, also unterer Rücken und Bauchmuskulatur.

Durch regelmäßiges EMS Training sind Verbesserungen sowohl bei der Langzeitausdauer, als auch bei der Sprintfähigkeit zu erwarten.

Radsportler, die das EMS Training nach einer Trainingsausfahrt oder einem Radrennen nutzen, können eine schnellere Regeneration nach dem Training/Wettkampf erwarten.

Aktionsangebot! Aktuell gibt es zu jedem Cycling Pro noch 4 Myotrode Platinum Elektroden 50x90mm im Wert von € 10.90 gratis!

Vollständige Liste der im Cycling Pro integrierten Programme:

58 FITNESS | 53 SPORT | 46 SPEZIELL FÜR RADSPORT | 36 SCHÖNHEIT | 23 MIKROSTRÖME | 18 SERIAL SEQUENTIAL “3S” | 13 G-PULSE FÜR HAUT UND GESICHT | 12 SCHMERZEN/TENS | 7 ACTION NOW | 3 REHAB | 1 IONTOPHORESE
EMS Radsport Programme

Unterteilt hat Globus Italia die speziellen Radsport Programme in 4 große Hauptbereiche. Insgesamt stehen 46 Programme für Radfahrer zur Verfügung, um die spezifischen Anforderungen des Radsports abdecken zu können. Egal ob Straßenradsport oder Mountainbiken, dass Cycling Pro bietet die passenden Programme für eine Unterstützung des Trainings.

Dazu zählen auch Programme für unterstützende EMS und TENS Anwendungen nach Sportverletzungen, oder zur schnelleren Regeneration nach harten Trainingseinheiten/Wettkämpfen.

1. EMS Programme “KÖRPERLICHE VORBEREITUNG”:

Hauptziele sind

- Kraftsteigerung und spezielle Vorbereitung der Muskelfasern auf eine kommende Belastung
- Reduzierung des Risikos von Muskel- und Gelenksverletzungen und eine entsprechende Vorbeugung.
- Training von spezifischen Kraftanforderungen für Radsportler, wie die Verbesserung der Sprintfähigkeit und der Kraftausdauer, für lange Anstiege.
- spezifisches Training der oberen Gliedmaßen, vor allem für Mountainbiker, bei denen die Oberkörper Muskulatur stärker gefordert ist.

2. EMS Programme “Verletzungen / TENS”:

Das Cycling Pro EMS Gerät verfügt auch über 4 Programme, die bei Verletzungen oder Beschwerden, die Radfahrer häufig betreffen, eingesetzt werden können. Das beinhaltet Programme um:

- Muskelverspannungen im Schulter-Nacken-Bereich zu lösen;
- nach Verletzungen und Muskelkontrakturen die Erholung und Rehabilitation zu fördern;
- Muskel- und Gelenkschmerzen im Rücken zu lindern;
- Knieentzündungen und andere Kniebeschwerden zu behandeln.

3. EMS Programme “ERHOLUNG”:

Die 6 EMS Programme im Bereich Erholung sollen für eine schnellere Regeneration nach Trainingseinheiten/Wettkämpfen sorgen. Dazu gehört:

- Muskelverkrampfungen nach dem Training bzw. Wettkampf zu lösen;
- schnellere Regeneration nach dem Training oder nach den Rennen. Speziell auch die schnelle Regeneration bei Etappenrennen oder im Trainingslager bei aufeinanderfolgenden Radfahrten ohne trainings-/wettkampffreie Tage;
- Verspannungen im Schulter-/Nackenbereich zu lindern, wenn diese Muskelgruppen nach langen Ausfahrten verspannt sind;

4. EMS Programme "Vorbeugung": 

Es macht für Radsportler auch Sinn, die 2 Programme im Cycling Pro für die Vorbeugung regelmäßig zu nutzen. Das betrifft die Bereiche Rücken und die Knie.

- Stabilisierung der Kniescheibe zur Vorbeugung gegen Knieentzündungen;
- Stärkung der Bauchmuskulatur zur Vorbeugung von Lumbalgien.

Nachfolgend noch die Funktionsliste des Cycling Pro, mit allen wichtigen Features des Muskelstimulators:

3S Serien Sequenz Muskelstimulation
Durch die sequentielle Kontraktion der unterschiedlichen Muskelgruppen, wird eine starke Druckwelle in der stimulierten Muskulatur erzeugt, die eine interzelluläre Flüssigkeitsdrainage begünstigt und den Rückfluss venösen Blutes zum Herzen steigern kann. Die 3S Stimulation ist außerdem sinnvoll bei Sportanwendungen wie dem Cool-Down und der aktiven Erholung nach dem Training. Diese Funktion kann auch von Golfern sehr gut genutzt werden.

Action Now
Bei der Action Now Technologie wird die Muskelkontraktion durch eine externe Steuerung ausgelöst, bedient durch einen Operator. Dadurch kann man die Stimulation so steuern, dass eine größere Anzahl an Muskelfasern rekrutiert wird und ein wichtiger Koordinationseffekt dazu kommt. Das Muskelstimulator-Training wird aus diesem Grunde mit klassischem Gewichtstraining, in dynamischer oder isometrischer Form, kombiniert.

Programmierbar
Es stehen im Swing 15 Speicherplätze für EMS und TENS Programme zur Verfügung.

G-Trode Anwendung
Der Swing Muskelstimulator verfügt über einen speziellen Elektrodenkopf, der für die G-Pulse-Programme entwickelt wurde, um eine effektivere Hautstimulation zu ermöglichen. Mehr Infos unter dem Link: G-PULSE Mikrostrom Anwendungen

Multi User und Automatik Modus (Auto Stim®)
Mit dem Multi-User-Modus ist es möglich, bis zu 10 unterschiedliche Anwender anzulegen, mit jeweils einer Bibliothek für personalisierte Programme, je nach individueller Anforderung an die Stimulationsprogramme. Mit dem Auto Stim® Modus ist es möglich, ein Programm auszuführen, ohne manuell in die Intensitätsregelung eingreifen zu müssen.

Synchrostim und Laufzeit Funktion
Mit der Synchrostim-Funktion des Swing Muskeltrainers ist es möglich, mit nur einem Knopf die Intensität aller 4 Kanäle simultan zu steigern. Die Laufzeit-Funktion ermöglicht es, die Zeit, Frequenz und die Amplitude während der Anwendung zu modifizieren.

2+2 Funktion
Der Swing ermöglicht es, zwei verschiedene Programme gleichzeitig zu nutzen (EMS oder TENS). So können entweder 2 Anwender gleichzeitig unterschiedliche Programme auf jeweils 2 Kanälen nutzen, oder ein Anwender kann 2 Muskelgruppen gleichzeitig mit unterschiedlichen Stimulationsprogrammen nutzen. Es können so z.B. ein Kraftausdauer Programm für die Beinmuskulatur, zusammen mit einem Massageprogramm für den Rücken kombiniert werden. Das erhöht die Flexibilität und spart Zeit.

Laufzeit und My Trainer
Angezeigt wird die gesamte Laufzeit des Gerätes. Mit der My Trainer-Funktion wird auf dem Display des Swing die Elektrodenplatzierung angezeigt.

Favoriten und Last 10
Es können 15 frei gewählte Programme für jeden Anwender gespeichert werden. Mit dem "Last 10" werden automatisch die jeweils letzten 10 ausgeführten Programme gespeichert.

Programme im Detail:

Im Menü "Programmliste" werden die folgenden Bereiche angezeigt:
- SPORT
- BESONDERE SPORTARTEN
- FITNESS-KÖRPERLICHE FORM
- ÄSTHETISCHE PROGRAMME
- MEDIZINISCHE STRÖME
• MIKROSTRÖME
• IONTOPHORESE
• TENS/SCHMERZSTILLEND
• REHABILITATION
- ACTION NOW
- SERIAL SEQUENTIAL STIMULATION

Spezifische Programme für den Radsport:

Körperliche Vorbereitung
a)Rennrad
Kappilarisierung
Kraft
Kraftausdauer
Aerobe Ausdauer
Agonist/Antagonist
Speziell für Sprinter

b) Mountainbike
Kappilarisierung
Kraft
Kraftausdauer
Explosivkraft
Agonist/Antagonist/ Aerobe Ausdauer
Schnellkraft
Fahrtspiel


Schmerzen/Verletzungen
Knieentzündugen
Muskelkontrakturen
Rückenschmerzen
Nackenschmerzen.

Vorbeugung
Rückenschmerzen
Knie

Erholung
Verspannungslösend
Cool Down nach dem Training

Komplette Programmliste:

Liste Sport
Kapillarisierung
Aufwärmung
Aufwärmung vor dem Wettkampf
Aktive Erholung
Hypertrophie
Maximalkraft
Ausdauerkraft
Explosivkraft
aerobe Ausdauer
Reaktivität
Erholung nach dem Wettkampf
Verspannungslösend
INSGESAMT 53
Bemerkung: Einige Programme sind nach Körperregionen eingeteilt.

Liste Fitness / körperliche Form
Straffung
Bio-Pulse Straffung
Modellierung
Bio-Pulse Modellierung
Stärkung
Erhöhung der Muskelmasse
Anaerobe Fitness
Aerobe Fitness
Body Sculpting
Definition
Jogging
Vorbeugung gegen Krämpfe
Insgesamt 58

Liste ästhetische Schönheit
Drainage
Bio-Pulse Drainage
Lipolyse
Entspannende Bio-Pulse Massage
Belebende Massage
Energetische Massage
Bindegewebsmassage
Geschwollene Arme
Kapillarisierung Gesicht
Definition
Lifting-Effekt
Verbesserung des Hauttonus
Drainage nach der Entbindung
Lipolyse nach der Entbindung
Straffung nach der Entbindung
Bruststraffung
Modellierung der Brust
Figur
Insgesamt 60

Liste medizinische Ströme – Mikroströme
Die folgenden Programme sind medizinische Programme.

Sehnenentzündung
Akute Schmerzen
Epicondylitis
Periarthritis Humeroscapularis
Muskelwiederaufbau
Quetschung
Gelenkschmerzen
Ödeme
Hautgeschwür
Ischialgie
Lumbalgie
Brachiale Neuralgie
Steifer Hals
Schleudertrauma
Spondylose der Halswirbelsäule
Schulterverstauchung
Karpaltunnel Syndrom
Knieverstauchung
Entzündung der Kniescheibensehne
Osteoarthritis
Knöchelverstauchung
Achillessehnenentzündung
Rotatorenmanschettenentzündung
Insgesamt 23

Liste medizinische Ströme – schmerzstillende (TENS)Programme
Die folgenden Programme sind medizinische Programme.

Endorphinische Tens
Nackenschmerzen
Periarthritis Humeroscapularis
Knieschmerzen
Menstruationsschmerzen
Konventionelle schmerzstillende TENS
Modulierte schmerzstillende TENS
Muskelschmerzen
Chronische Schmerzen
Chronische Lumbalgie
Osteoarthritis
Schleimbeutelentzündungen
Sehnenentzündungen
Insgesamt 12

Liste medizinische Ströme – Rehabilitation
Die folgenden Programme sind medizinische Programme.

Atrophie des vierköpfigen Oberschenkelmuskels
Erholung nach Eingriff am vorderen Kreuzband
Vorbeugung Subluxation der Schulter
Insgesamt 3

Liste Inkontinenz Programme (die im Bereich Rehabilitation enthalten ist)
Die folgenden Programme sind medizinische Programme.

Gemischte Inkontinenz
Stressinkontinenz
Urge-Inkontinenz
Insgesamt 3

Liste medizinische Ströme – Iontophorese Programm
Das folgende Programm ist ein medizinisches Programm.

Iontophorese
Insgesamt 1

Globus Cycling Pro Bedienungsanleitung

Zusatzinfos:
1.EMS, Mikrostrom und TENS Elektroden Positionen
2.Schönheitsbehandlungen mit der Elektrostimulation
3.EMS Programme für Beauty, Sport und Reha

Techn.Daten:
4 einzeln regulierbare Kanäle
Wellenform: rechteckig, biphasisch, symmetrisch, kompensiert
Frequenz: 0,3-150 Hz
Impulsdauer: 45-450 µs
Stromstärke: 0-120 mA pro Kanal
Stromversorgung: Akku mit Batterieladegerät
Medizinprodukt der Klasse II A
nach dem Standard 93/42/CEE-2007/47/CEE

Hergestellt in Italien

Lieferumfang:

1 Transporttasche
1 Globus"Cycling Pro" Muskelstimulator
1 G-Trode Elektrodenkopf
4 Elektrodenkabel
2 Kabel für Mikroströme und Iontophorese
4 kleine Selbstklebeelektroden
4 große Selbstklebeelektroden
1 Netzteil
1 Bedienungshandbuch

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten